Arthur und Claire

A/D/NL 2018


100 Min., deutsche Fassung
Regisseur: Miguel Alexandre
Darsteller: Hannah Hoekstra, Josef Hader, Rainer Bock, Florence Kasumba u.a.
16. Februar 2018bis
17. Februar 2018bis
18. Februar 2018bis
19. Februar 2018bis
20. Februar 2018bis
21. Februar 2018bis
22. Februar 2018bis
23. Februar 2018bis
24. Februar 2018bis
25. Februar 2018bis
26. Februar 2018bis
27. Februar 2018bis
1. März 2018bis
2. März 2018bis
3. März 2018bis
4. März 2018bis
6. März 2018bis
7. März 2018bis
8. März 2018bis
9. März 2018bis
10. März 2018bis
11. März 2018bis
12. März 2018bis
13. März 2018bis
15. März 2018bis
16. März 2018bis
17. März 2018bis
18. März 2018bis
19. März 2018bis
21. März 2018bis
23. März 2018bis
24. März 2018bis
25. März 2018bis

 

 

Verfilmung des Theaterstücks von Stefan Vögel

Tragikomödie

Diese Verfilmung  erzählt davon, wie sich Tragik in Hoffnung verwandeln kann, wenn man das Glück hat, dem richtigen Menschen zu begegnen.

Unterfüttert mit schwarzem Humor und einer Portion Lakonie, handelt die Tragikomödie von der abenteuerlichen Begegnung zweier völlig verschiedener, lebensmüder Menschen, die sich selbst im Zuge einer einzigen Nacht in Amsterdam völlig neu kennenlernen. In klugen, witzigen Dialogen kreisen Arthur (Josef Hader) und Claire (Hannah Hoekstra) um die Dinge, die das Leben wirklich ausmachen und beschließen, sich diesem Leben zu stellen und es bis zum letzten Augenblick auszukosten.

Spielplan